top of page
  • Christiane Oster

Warum Weiterbildungen Zeitverschwendungen sind auf dem Weg zum Traumjob




Ich liebe Weiterbildungen! Ich liebe es, Neues zu lernen!


Ich bin die Letzte, die sagen würde: Lass das mit den Weiterbildungen sein.



  • Dieses Jahr habe ich eine Weiterbildung zum Transfer Designer gemacht mit dem Ziel wirksame und nachhaltige Trainings und Programme für meine Kunden zu konzipieren.

  • Ich habe an meiner Rhetorik gearbeitet und habe mit einer Coach sehr intensiv an meinen Schreibskills gefeilt.

  • Auch eine Coaching Weiterbildung steht dieses Jahr noch an.


Warum sage ich dennoch, eine Weiterbildung ist Zeitverschwendung auf dem Weg zum Traumjob?

In Vorgesprächen erzählen mir meine Klienten häufig, wie unglücklich sie aktuell mit ihrem Job sind.

Sie überlegen dann, mit Weiterbildungen ihren Lebenslauf attraktiver zu gestalten.

Von der Grafikdesign-Ausbildung, über Social Media Manager, KI-Beraterin oder doch das Master-Studium ist alles dabei.

Die Krux dabei.

Sie wissen gar nicht, was der nächste berufliche Schritt sein soll.

Geschweige denn, ob die Weiterbildung auf die neue noch total unbekannte Stelle einzahlt.


Wenn du auch gerade mit dem Gedanken spielst, zig Weiterbildungen zu starten, um so der Unzufriedenheit im Job zu entkommen...

...dann habe ich eine liebevolle Empfehlung an dich:

Finde erstmal heraus, wie dein nächster Karriereschritt aussehen soll.

Klarheit über den nächsten Schritt findest du, wenn du dir Zeit nimmst dich und deine Stärken sowie Bedürfnisse und Wünsche an deinen Job zu erforschen.

Erst dann empfehle ich dir abzugleichen, welche Weiterbildung oder Ausbildung auch wirklich zu deinem nächsten Karriere-Schritt passt.

Der Vorteil: Du verschwendest nicht deine Zeit mit Dinge, die du später gar nicht brauchst. Sondern alles, was du tust, zahlt gezielt auf deinen zukünftigen Traumjob ein.


Ich helfe dir gerne, Klarheit für deinen nächsten beruflichen Schritt zu finden

Herauszufinden, welche Weiterbildung wirklich für dich Sinn macht, damit du so die nächsten 5, 10 oder 20 Jahre deines Berufslebens lebendig und erfüllend gestalten kannst.

Buche dir dein kostenfreies Karriere-Gespräch. Ich freue mich dich kennenzulernen.


Comments


bottom of page