top of page
  • Christiane Oster

Weiß ich nach einem Coaching wirklich, was mein nächster beruflicher Schritt ist?




Das ist eine der Hauptsorgen, die meine Klientinnen haben, bevor sie ins Coaching starten.

Vielleicht kennst du die Angst auch? Ganz ehrlich. Ich kann die Angst sehr gut nachvollziehen.



Schließlich hast du dir ja auch schon einige Gedanken darüber gemacht, wie es bei dir beruflich weitergehen soll.

Hast vielleicht schon einige Stellenanzeigen durchforstet und nix Passendes für dich gefunden.



Du fragst dich bestimmt: Wie soll ein Coaching helfen, wenn du einfach nicht weißt, wie dein nächster Schritt aussehen soll.

Lass mir dir dazu eine kurze Geschichte einer Kundin erzählen:

Da war Elisabeth. Sie wollte endlich ein konkretes berufliches Ziel und einen Schritt-für-Schritt Plan, wie es beruflich für sie weitergehen kann.

Das Ergebnis aus der Begleitung: sie möchte ihr eigenes Unternehmen als Bauleiterin aufbauen.

Natürlich gab es dazu noch einiges in Erfahrung zu bringen, um und das Vorhaben umsetzen zu können.

Also bauten wir einen Zwischenschritt zwischen dem aktuellen Job und ihrem Wunsch vom eigenen Unternehmen ein.

Gemeinsam arbeiteten wir einen Plan für die nächsten Schritte aus.

Der Plan gab ihr die nötige Zeit ein passendes Netzwerk aufzubauen und sich mit den rechtlichen Gegebenheiten zu beschäftigen.

Die Gründe, warum sie nach dem Karriere-Coaching ganz genau wusste, wie es für sie beruflich weitergeht.

  • Gemeinsam haben wir ihre berufliche Situation beleuchtet und schauten uns an, welche Möglichkeiten sie hatte sich beruflich zu verändern

  • Ich nahm sie an die Hand nahm und half ihr ihre Gedanken zu strukturieren

  • Zusammen fanden wir heraus, welche Stärken sie hat und bei welchen Tätigkeiten sie so richtig zu strahlen anfing

Wir haben nicht nur geschaut, welcher Job ihr ein finanziell gutes Leben ermöglicht. Sondern auch herausgefunden, was ihr Herz beruflich machen möchte.

Und genau das wird auch für dich funktionieren. Wenn du bereit bist, dich auf den Prozess einzulassen.


Wenn du nicht noch 2,3,4 Jahre beruflich feststecken willst, sondern wie Elisabeth direkt herausfinden magst, welcher Job zu dir und deinen Stärken passt, dann unterstütze ich dich gerne dabei deinen nächsten beruflichen Schritt zu gehen.

Buch dir dafür dein kostenfreies und unverbindliches Karriere-Gespräch-


Comentarios


bottom of page